TELL Control Center Mobilanwendung – neue Version

Version 1.7.0 der TELL Control Center Mobilanwendung ist vor kurzem veröffentlicht worden.

Diese Version enthält zahlreiche Fehlerbehebungen, die das reibungslose Funktionieren des Produktes ermöglichen. Die Kommunikation läuft ab jetzt über die Request API.

Die neue Version enthält folgende Fehlerbehebungen:

  • Einführung der Request API
  • Request API: Fehlerbehebung der Einstellung der aktiven URL
  • Request API: Einstellung der Anzahl der erneuten Versuche
  • Request API: Fehlerbehebung in der SSL-Verschlüsselung
  • Request API: Bedienung und Lokalisierung der Fehlercodes
  • Einführung von Firebase analytics
  • Behebung von Abstürzen im Falle von eingehenden Push-Nachrichten
  • Korrigieren der Indexwerte der Ausgänge nach dem Laden der Statusoberfläche
  • Darstellung des letzten bekannten Status im Android offline Modus
  • RTSP-Player: Überschreiben der Logik der Erwartung der Antwort
  • RTSP-Player: Darstellung des Ladebildschirms bis zum Laden des Kamerabildes
  • Implementierung der tschechischen Lokalisierung
  • Behebung des Fehlers bei der Darstellung des Anwendung Icons
  • Das Problem der „besetzter Slot” Nachrichten im Falle von offline Geräten ist behoben worden
  • Die Darstellung der fehlerhaften Fehlermeldung „Kommunikation fehlgeschlagen” ist aufgehoben worden
  • Behebung des Fehlers in der Ausgangssteuerung